TURNIER|ANMELDUNG|FOTOS|SPONSOR PAKETE|PARTNER| |KONTAKT
    DIE IDEE DER GOLFPLATZ DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN  
    Die häufigsten Fragen
  • Was sind die 24 Stunden von Altentann?
    • Das erste 24Stunden-Golfturnier der Geschichte

  • Sind die 24 Stunden von Altentann ein Einzelbewerb?
    • Nein, die Veranstaltung ist ein Teambewerb, was aber nicht bedeutet, dass das gesamte Team 24 Stunden durchspielen muss, sondern, es sind immer höchsten zwei Personen des jeweiligen Teams auf der Runde.

  • Wie groß muss/darf ein Team sein?
    • Ein Team besteht aus mindestens 4 und maximal 6 Spielern.

  • Wie muss ein Team ausgerüstet sein?
    • Grundsätzlich gilt, die Ausrüstung ist genau wie bei jedem anderen Golfturnier, allerdings ist gerne gesehen, wenn die die Teams in einer einheitlichen Teamkleidung (gerne auch lustig) antreten.

  • Sind Teamnamen erwünscht
    • JA!!

  • Wie ist die Ausrichtung der Veranstaltung ?
    • Die Veranstaltung hat natürlich einen sportlichen Hintergrund, allerdings darf der Spaß auf keinen Fall zu kurz kommen.

  • Wie ist der Ablauf des Turniers?
    • Das Turnier beginnt am Samstag dem 25. August um 14.00, mit der ersten 18-Loch Runde (Vierball Bestball).
    • Um 20:30 wird die erste 9-Loch Nachtrunde gestartet (2-er Scramble)
    • Um 23:30 starten wir die zweite 9-Loch Nachtrunde (2-er Scramble)
    • Sonntag der 26. August beginnt um 06:00, mit dem Start zur zweiten 18-Loch Runde (Chapmann Vierer)
    • Und um 11:00 starten wir die letzte 18-Loch Runde der diesjährigen 24 Hours Golfchallenge (Vierer mit Auswahldrive)
    • Sobald die letzte Runde beendet ist wird die Siegerehrung durchgeführt und ab nun steht nur mehr das Feiern im Mittelpunkt

  • Wer entscheidet welches Teammitglied welche Runde spielt?
    • Diese Entscheidung trifft einzig und allein das Team, einzige Regel in diesem Zusammenhang ist, jedes Teammitglied muss mindestens eine Runde (18 oder 9 Loch) spielen

  • Wie wird in der Nacht gespielt
    • Die Löcher von 1-9 werden in der Nacht beleuchtet.
    • Die Greens und die Anspielzonen werden großzügig mittels Powermoons ausgeleuchtet, die Tees werden ebenfalls ausgeleuchtet, als „Richtungsangabe“ werden die Fairways mit Fackeln begrenzt, zusätzlich wird mit Leuchtbällen gespielt.

  • Woher bekommt man die Leuchtbälle?
    • Jedes Team ist für seine Leuchtbälle selbst verantwortlich, zusätzlich kann man Leuchtbälle im Proshop kaufen.

  • Was macht man in der Zeit in der man nicht spielt?
    • Für die Teammitglieder die gerade „in Spielpause“ sind, gibt es sehr viele Möglichkeiten, z.B. die Nutzung des Entspannungsbereiches, mit kostenlosen Massagen, Whirlpools, etc….  
    • Natürlich kann man auch seine Teammitglieder auf der Runde anfeuern

  • Ist die Verpflegung während der gesamten 24 Stunden gewährleistet?
    • Ja, während der gesamten 24 Stunden werden alle Teilnehmer vom Veranstalter verpflegt.

  • Muss ich die gesamten 24 Stunden anwesend sein?
    • Nein, es besteht natürlich keine „Anwesenheitspflicht“ wichtig ist, dass die jeweiligen Teamspieler die beim jeweiligen Start zum Einsatz kommen, zu den jeweiligen Startzeiten vor Ort sein müssen.

  • Wie hoch ist die Spielgebühr und was beinhaltet diese?
    • Die Spielgebühr beträgt pro Team (sowohl 4 als auch 6 Teammitglieder) € 1.200,-- und für Einzelanmeldungen
      € 200,--  ( Für Mitglieder des Golfclub Gut Altentann gilt eine verminderte Nenngebühr von € 180,-- siehe auch Punkt „Anmeldung als Einzelspieler“)
    • In der Spielgebühr ist beinhaltet
      • Nenngebühr mit allen Greenfees , Startgeschenke, 24 Stunden Rundumverpflegung, Relaxzone, Whirlpool, Massagen, Abschlussbarbecue, Siegerehrung...

  • Kann ich auch als Einzelspieler teilnehmen?
    • Die Teilnahme als Einzelspieler ist grundsätzlich möglich unter der Voraussetzung, dass genügend Einzelteilnehmer angemeldet sind um jeweils ein 6-er Team zu bilden.
    • Bei der Anmeldung als Einzelspieler werden die Teams zusammengelost.

  • Wie hoch ist das Startgeld bei Anmeldung als Einzelspieler?
    • Das Startgeld bei Anmeldung als Einzelspieler beträgt € 200,-- (nur möglich im 6-er Team, für Mitglieder des Golfclub Gut Altentann gilt eine verminderte Nenngebühr von € 180;--)

  • Was passiert bei Absage wegen Schlechtwetter?
    • Sollten die 24 Stunden von Altentann witterungsbedingt abgesagt werden müssen, erhalten die Teams 90% des einbezahlten Betrages zurück (90 % von €1.200,-- = 1.080,--) (10% Handlingfee).

  • Was passiert wenn ich storniere?
    • Die Anmeldung gilt nach ihrem Eintreffen beim Veranstalter oder im Golfclub Gut Altentann egal ob über die Homepage der 24 Hours, per Mail, per Fax oder auch telefonisch, als fixiert. Bei Stornierung des gesamten Teams bis 14 Tage vor Turnierbeginn werden 90% des einbezahlten Betrages an das Team zurück bezahlt (10% Handlingfee). Eine Stornierung innerhalb der letzten 14 Tage vor Turnierbeginn ist möglich, hier wird allerdings der Gesamtbetrag als Stornogebühr einbehalten.

  • Wie kann ich mich anmelden?
    • Die Anmeldung ist ganz einfach , sie nennen uns die Namen der Teammitglieder einen Teamsprecher und einen Teamnamen.
    • Anmeldungen sind möglich unter
  • Wo gibt es Informationen zu den 24 Stunden von Altentann?
  • Nächtigung
    • Die Veranstalter helfen gerne bei der Hotelsuche, hier bitte einfach die gewünschte Personenzahl und Kategorie nennen.
    • Aber auch eine Anreise im Wohnmobil ist möglich, bitte rechtzeitig an den Veranstalter melden, ein Standplatz direkt am Gelände des Golfclub Gut Altentann wird organisiert.